Aetherwelt die Dritte

Es ist soweit: das dritte Mal darf ich mir für ein Buch einen Klappentext aus den Rippen schneiden. Das ist schlimmer als Zahnarzt. Das weiß jeder Schriftsteller, und die Leser können sich das auch denken. Jeder hat ja schon einmal einen Klappentext gelesen: die einen verraten zuviel, die anderen sind schlichtweg falsch und die dritten machen einem den Mund wässrig.

Ich war in den letzten Wochen noch beschäftigt, mein drittes Buch loszulassen. Aber es war wie Angeln: man ist ungeduldig, man wähnt doch den Fisch schon an der Angel, der Schwimmer zuckt doch, oder? Nein, wenn man die Schnur eingeholt hat, dann hängt nichts oder ein alter Schuh dran. Es ist noch nicht, wie es sein sollte, aber es nähert sich an.

Ich könnte noch mehr über die Kämpfe eines Schreiberlings sagen, aber es liegt mir nicht, zu jammern. Also tue ich lieber tolle Dinge kund: es wird wohl doch klappen, dass "Aethersymphonie" zu meinem Geburtstag Mitte Mai rauskommt.

Ganz ganz toll wird auch die Role Play Convention in Köln, auf der ich mit meiner Filmgruppe "EvilKraken" sein werde. Was wir da gerade aus dem Boden stampfen ist unglaublich und wunderbar. Ich freu mich auf jeden, der uns dort besucht! (Es gibt Give-aways!)

Was ich noch verraten will: das Buch, welches nach Aethersymphonie rauskommt, liegt auch schon im Reifungskeller.  Ich habe "Waldesruh" zum letzten Nanowrimo geschrieben und es ist etwas kürzer als die Annabelle Rosenherz Romane. Aber es knüpft fast nahtlos an die Geschichten an, hat nur andere Protagonisten.

Morgen werde ich erst einmal das Cover von "Aethersymphonie" enthüllen, da es dann noch genau einen Monat vor Erscheinungstermin ist. Ich habe mir als Desktophintergrund mal alle drei Cover nebeneinandermontiert: sieht toll aus. Trotzdem plane ich jetzt schon eine Sonderedition ... mit leicht veränderten Covern ... die dann von hinten (also die Buchrücken nebeneinander) auch super aussehen und so .... Ach und dann noch ... nee, schluss jetzt, ich muss ja auch demnächst noch was zu erzählen haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0